Vereinsmeister 2019 Mario

Am Sonntag dem 03.11.209 wurde im Rahmen einer Veranstaltung der Meistertitel ausgespielt. Der Titelverteidiger Ali war abwesend und so holte sich Mario ungeschlagen mit 4 Siegen den Titel für 2019. Platz 2 ging an Holger vor Ingrid und der undankbare vierte Platz ging an Thomas. Glückwunsch den Platzierten und allen Teilnehmern, die viel Freude hatten. Ein Dankeschön ging auch an Monika, die im Verband die Goldmedaille bei der LM ü 55 gemeinsam mit Maria und Dieter aus Chemnitz erkämpfte. Der Nachmittag ging gemütlich bei Bon Courage mit Kaffee und Kuchen zu Ende.

2. Holger 1. Mario 3. Ingrid

Halle für Wintersaison vorbereitet

Am Freitag dem 01.11. trafen sich Monika, Franzi, Ingrid, Harald ,Steffen, Brigitte,Holger und Traudel zum Putzen. Endlich haben wir unsere Halle wieder und der Winter kann kommen. Mario war früh schon fleißig und hat den Splitt eingebracht. Am Sonntag geht’s los und wir spielen im Trocknen und wetterunabhängig. Danke den fleißigen Helfern.

Festumzug mit neuen Jacken

Endlich schönes Wetter und der Umzug kann starten. Am Sonntag dem 06.10.2019 großer Festumzug im Rahmen des Landeserntedankfestes. Der Sportblock bestand aus 8 Vereinen und wir mitten drin oder eher hinter dem Huhn. Viele Aktivitäten der Vereine, leider kann man sie nicht sehen, wenn man selbst mitläuft. Aber die Bornaer haben gestaunt und Eierlikör mit Schokobecher gabs vom Huhn, durch die Handballer in Laufhöchstleistungen verteilt.

Unsere neuen Jacken waren nicht zu übersehen ein herzliches Dankeschön den Spendern, die uns den Kauf ermöglichten, die Bornaer Wohnungsgenossenschaft BWG und die Städtischen Werke Borna SWB

Der Einweihung unseres neuen Platzes am Samstag 05.10.2019 steht nichts mehr im Wege

Stand am Freitag, sieht doch schon sehr gut aus

Die Einweihung soll während des Landeserntedankfestes in kleinem Rahmen erfolgen. Drei Jahre haben wir versucht das Zuwachsen zu beseitigen. In diesem Jahr gabs die Zuwendung zur Sanierung von der Stadt und durch die Stadträte genehmigt. Ein wahres Schmuckstück. Wir hoffen, dass es auch so behandelt wird von den Besuchern die verweilen und vielleicht auch Boule spielen. Müll räumen wir jede Woche weg. Aber jetzt soll noch ein Papierkorb hin kommen. Wir freuen uns als Verein alle sehr auf unseren „Neuen-Alten“ Bouleplatz. Ist nicht wieder zuerkennen. Gala Bau Tautenhain hat unsere Wünsche sehr gut umgesetzt. Na dann 05.10. um 10.00 Uhr geht’s los.

Die Sanierung unseres Bouleplatzes am Breiten Teich hat begonnen

Zuerst eine Kante
Das alte Zeug runter
Unser Ersatzplatz im Wohngebiet Gnandorf ist super, aber nur für eine Mannschaft.

Heute 25.09.2019 startete die Erneuerung unseres Platzes in Borna. Schon länge haben wir gewartet. Das Spielen hat keinen richtigen Spaß gemacht. Damals wurde nur Restschüttgut aus dem Abriss der Reithalle verwendet. Das Gras wuchs auch immer weiter und alle Einsätze zur Pflege konnten das Grün nicht stoppen. Die Zuwendung wurde durch die Stadträte bestätigt. Na dann können wir ja bald Top aufspielen .

„Lebenswertes Borna“ bei schönen Wetter

Gleich geht’s los

Die Sieger

Auslosung der Teams

Am Samstag dem 21.09.2019 fand die 4. Auflage des Inklusionsturnieres statt. Ein Team bestand aus jeweils einem Spieler mit und ohne Handicap und wurde gelost. Spannende drei Runden kämpften die Teams. Auch die Chefin des KSB Andrea Heinze stellte sich der Herausforderung. Am Ende waren alle Gewinner, denn es gab auch für alle Sachgeschenke vom LSB, SWB und Sport Gruhne, Danke an die Spender. Die Lebenshilfe beschenkte die Gäste mit einem selbst hergestellten Präsent. Unser Verein kochte und verwöhnte die Teams mit selbstgebackenen Kuchen, belegten Brötchen, einem Mittagessen und Getränken. Danke den Küchenmädels Lana, Heike und Ingrid unsere zwei Schiedsrichter Steffen und Monika und Michel der den Platz vorbereitet hat. ch denke dass auch unsere spielenden Gäste sich sehr wohl gefühlt haben und wieder kommen, aber ohne die Unterstützung des LSB wären solche Veranstaltungen nicht möglich.

Erfolgreiche Special Olympics in Dresden

Die erfolgreichen und glücklichen Teilnehmer

Am Samstag dem 07.09. ging ich mit 7 Teilnehmern aus der Lebenshilfe Borna nach Dresden auf Reise. Im Bus große Aufregung und noch einmal die Bocciaregeln gepaukt. Das Wetter war nicht so schön und dann in Dresden Regen. Zuerst die Klassifizierung und voller Spannung in welche Kategorie kommt jeder. Dann endlich die Wettkämpfe und die waren erfolgreich . Alle 7 Teilnehmer belegten einen Platz unter den ersten drei in ihrer Kategorie. Da die Auswertung erst am Schluss erfolgte waren alle voller Freude über die Einzelmedaille und das nicht genug, in der Mannschaftwertung wurde auch noch Platz 1 und 2 abgeräumt. Ein wirklich erfolgreicher Tag mit großer Freude und ein Strahlen über sieben Gesichter. Die erfolgreichste Spielerin war unsere Franzi, denn sie belegte Platz 1 in der höchsten Kategorie.

Vorbereitung auf Special Olympics

Heute am 28.08. begannen wir mit dem Training Boccia für das Turnier am Samstag dem 07.09.2019. Andere Kugeln und andere Regeln sind gefordert. Es ist für unsere geistig und körperlich behinderten Menschen ein großes Ereignis welches in Dresden ausgerichtet wird. An diesem Training nahm auch Landtagsabgeordneter Enrico Stange (Die Linke) teil. Der Kampfgeist trotz Hitze war bei allen einschl. Gästen ungebrochen.

Beach Boule am Breiten Teich

Die Sieger

Am Montag dem 19.08.2019 gab es die zweite Auflage von Boule im Rahmen des City Beaches. 16 Teilnehmer waren angetreten. Es war wieder ein sehr schönes Turnier und spannende Spiele auch Jung gegen Alt. Am Ende setze sich im Finale Ingo gegen Stephan durch und Platz drei ging an Marko der gegen Michi das kleine Finale gewann. Paul und Marie kamen auf Platz 5 und die Ausrichter Städtischen Werke Borna und die BWS sponserten die Preise. Steffen und Harald fungierten als Schieris und Heike hatte die Turnierleitung mit Traudel. Danke an alle die Organisiert haben und alle die Mitgemacht haben.

1.Platz Ingo
2.Platz Stephan
3.Platz Marko und Cheforganisator
4.Platz Michi